zurück


Lackierung einer BR 215 als 216 im Wiebelook:

Das Problem war nicht die Lackierung, sondern die Decals, die der Kunde vom entsprechenden Hersteller knapp bemessen erhielt...

Bei der Nachfrage beim Hersteller erhielt der Kunde die Zusage, die restlichen Decals noch nachgeliefert zu bekommen. Eine 215 ist halt keine 216...wer hätte da gedacht, dass die Decals nicht reichen würden!

Wiebe Seite 2 -
Wiebe Seite 3 -
Wiebe Seite 4 -
 
 
 
 
Die "Wiebelok" Baureihe 216
Herr G. aus Bruckberg


1


2


3


4


5


6


7


8


9


10


11


12


weiter zur Seite 2


nach oben